Das eCycle von Coboc „schießt den Bock ab“

Bei diesen Wetterkapriolen möchte man ja einfach gen Sonne flüchten. Dann rauf auf das COBOC eCycles .

 

 

Solch ein Geschoß sieht man nicht alle Tage, was durchaus an der Endgeschwindigkeit von 45 km/h und der Systemleistung von knapp 300 Watt liegen kann.
Ein dezentes Auftreten ist dem Coboc garantiert, denn der Akku ist nahtlos in das Unterrohr integriert und das alles „Made in Germany“!
Das eCycle steht ständig bei uns zur Probefahrt mit geladenem Akku bereit. Take a ride!

mehr dazu hier: shop.bundesrad.de/Coboc-eCycle